Mineralien in Trockenfrüchten und Nüssen

Mineralien für Ausdauer und Kraft

Mineralien müssen ständig ersetzt werden. Ob Ausdauersportler, Wanderer, heißhungriger Jugendlicher oder intensiv tätiger Geistesarbeiter: ein hoher Energieverbrauch benötigt Kohlehydrate, sogenannte Einfach- oder Mehrfachzucker. Der schnelle Speicherauffüller kann durchaus aus Einfachzuckern bestehen. Das ist aber nur eine schlechte Lösung. Die bessere Wahl sind natürlich gewachsene Mehrfachzucker, die langsam verstoffwechselt werden, ihre Energie also kontinuierlich abgeben und…

Barfußgehen zum Spaß, zur Freude an Körper und Seele

Barfußgehen - Wohlfühlen

Für Gesundheit und Schmerzfreiheit des Rückens und der Bandscheiben ist Barfußgehen eine feine Sache. Aber muß alles mit einem gesundheitlichen Gewinn begründet werden?  Motivation kann gerne ohne eingewebte Ermahnung daherkommen. Einfach das „Einfach so“ erlauben. Warum nicht mal einfach Freude an der Bewegung für selbstverständlich nehmen und sich im Alltag ein wenig sorglos tummeln? Mal wieder barfuß…

Milch, Allergien. Stoffwechselkrankheiten und der Hype um Omega 3 Fettsäuren

Allergisch verschnupft

Immer noch nicht genug Allergien? Gentechnik bei der Milchproduktion ist genau was gebraucht wird, um den völlig überzogenen Milchprodukte-Verzehr noch weiter anzukurbeln und das Immunsystem völlig durcheinander zu bringen. Milch in dieser Form wird eine weitere Quelle der Unsicherheit darüber werden, was denn eigentlich in einem Produkt drin ist. Werben mit Omega 3 und Allergien in…

Eine Freude, was alles im Waldgarten wächst

Sonnenkraft im Waldgarten

Ein Waldgarten ist ein dreidimensionales System. In unseren Breiten kann man einen Waldgarten als Niederwald sehen. Beim Anlegen ist zu beachten, daß bei uns eine viel geringere Sonneneinstrahlung herrscht und deshalb muß man auch mit größeren Pflanzabständen arbeiten. Vor allem ist es ein nachaltiges System zur Lebenssicherung ohne Pestizide oder Kunstdünger. Aber immer bevor große Eingriffe zur Umwandlung eines…

Der Depression davon. Die allmähliche Verflüchtigung des Grolls beim Gehen

Eben saß man brütend auf dem Sofa,  Depression und Seelenpein ließ trotz besten Wetters nur düstere Wolken aufkommen und von irgendeinem Licht am Ende des berühmten Tunnels war weit und breit nichts zu spüren. Schwere Müdigkeit, eher bleiernes Unlustgefühl wollte mit aller Macht den weiteren Tag bestimmen, aber… Ja, aber. Ein klitzekleiner Rest Lebenstrotz gewann…

Haltbarkeit und Lagerung von Trockenfrüchten

Haltbarkeit von Trockenfrüchten

Beim Kauf von Trockenfrüchten und Dörrobst stellt sich immer wieder die Frage nach der Dauer der Haltbarkeit und Lagerung von Trockenfrüchten. Man möchte sich bevorraten und auch mal größere Mengen rabattiert einkaufen. Wie lange sich Trockenfrüchte halten, wie sie am besten gelagert werden sollten, ist daher eine regelmäßig wiederkehrende Anfrage. Besonders bei unserem durchgängig naturbelassenen Bio Trockenobst…

Qi Gong üben ist nicht Trainieren sondern Nachspüren und Qi lenken

Qi Gong am Strand

Qi Gong Üben? Trainieren? Gibt es da einen Unterschied? Die Unterscheidung mag zunächst gezwungen erscheinen. Einfach gesagt: Wer Kraft oder Schnelligkeit trainiert, wird sich um die Feinheiten eines Bewegungsablaufs meist keine Gedanken machen. Beim Qi Gong üben jedoch – oder Übungssystemen, die eine Form, also einen festen Bewegungsablauf vorschreiben – erreicht man mit schlichten Wiederholungen einer Bewegung…

Top